ROWA AG - Headerbild
Logo der Rowa Tunnelling Logistics AG
 

Paierdorf

Rowa lieferte modernste Technik im Zusammenhang mit der Abteufung des Erkundungsschachts Paierdorf.

Besonderheit

Die Anwendung eines Schildes mit Tübbingeinbau für das Abteufen eines Vertikalschachtes ist neuartig und wurde  erstmals ausgeführt. Die Jäger Bau GmbH beauftragte Rowa mit der Entwicklung und Herstellung des Schildes. Dabei wurde gemeinsam Neuland beschritten. Das Prinzip des Vertikalschildes ist demjenigen eines klassischen Schildes für den Horizontal-Vortrieb ähnlich. Bedingt durch die Vortriebsrichtung in der Linie der Schwerkraft stellten sich jedoch ganz andere Anforderungen an den Betrieb und Aufbau des Schildes.

 

Erfahrungen / Resümee

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass mittels des vertikalen Schildvortriebs mit Fertigteilausbau eine äusserst sichere und komfortable Bauweise geschaffen wurde. Einen weiteren grossen Vorteil stellen die geschaffenen Arbeitsbedingungen durch das Stahlschild und den Fertig-teilausbau dar. Praktisch sämtliche Arbeiten können von der Drehbühne aus getätigt werden. Vor allem im Quartär, wo das Material stark durch-nässt und dementsprechend weich war, bedeutete dies eine wesentliche Erleichterung.



Paierdorf

Download

Paierdorf

Vormontierter Schild

Paierdorf

Sicht von oben
LEU Kontakt

Kontakt

Fragen Sie uns an

Jürg Leuthold beantwortet Ihre Frage.
Tel: +41 55 450 20 30

Unsere Leistungen

Wir erstellen für Sie...

Weiteres Referenzprojekt

Lake Mead

Schachtfördersystem für die Entsorgung mit Förderband