ROWA AG - Headerbild
Logo der Rowa Tunnelling Logistics AG
 

San Bernardino

Während den gesamten Sanierungsarbeiten wird der tägliche Autoverkehr in keiner Art und Weise beeinträchtigt.

Das Konzept

Nach einer herausfordernden Machbarkeitsstudie für das Los

"Sohlenabtiefung und Kabeltrasse" (Ausbau der Kanäle unter der Fahrbahnplatte) konnte eine Lösung für die Ver- und Entsorgungs-einrichtungen angeboten werden, die eine technisch wie auch wirtschaftlich optimale Umsetzung garantierte. Neben der Einhaltung

der geforderten Leistung legte Rowa besonderen Wert auf Arbeitssicherheit.

 

Logistiksystem

Das Ausbruchmaterial wurde durch Abspitzen gelöst und von einem

Spezialbagger über einen Trichter der Beladeinstallation zugeführt.

Diese gewährt ein kontinuierliches Beschicken der Transportkübel,

welche auf einem allrad gelenkten Anhänger unter dem Beladeband bereitstehen. Ein Dieseltraktor zieht, respektive stösst, den mit steuerbarer Hinterachse ausgerüsteten Transportzug. Die Entsorgung erfolgt in Vortriebsrichtung in einer der alle 700 m wiederkehrenden Ausstellnischen. Die vier Transportkübel werden über ein integriertes, angetriebenes Rollengangsystem vom Anhänger entladen, in den Aufzugsschacht gerollt, dem Portalkran übergeben und leer wieder auf

den Anhänger transportiert. Der Anhänger muss bei dieser Aktion nicht längs verfahren werden. Der Portalkran entleert die 1,6 m3 fassenden Transportkübel mit dem Ausbruchmaterial in bereitstehende Wechselmulden. Für das Befüllen der Transportkübel, das Führen der Transporte und das Entleeren der Schuttkübel bei den Ausstellnischen

wird nur eine Person benötigt.

San Bernardino

Download

San Bernardino

Bandbeladeinstallation

San Bernardino

Beladeband mit Transport-kübel
LEU Kontakt

Kontakt

Fragen Sie uns an

Jürg Leuthold beantwortet Ihre Frage.
Tel: +41 55 450 20 30

Unsere Leistungen

Wir erstellen für Sie...

Unser Produkt

RoCon Shuttle

Neuartiges Betontransport-system. Überzeugende Vorteile und hohe Wirtschaf-tlichkeit.