ROWA AG - Headerbild
Logo der Rowa Tunnelling Logistics AG
 

AlpTransit - Gotthard Basistunnel - Sedrun

Herstellung, Lieferung und Montage von 3 Rotationskippen.

Das Entsorgungskonzept

Der Transport des Ausbruchsmaterials Über- und Untertage erfolgt gleis-gebunden. Das Material wird in den 4 Vortrieben mittels Fahrladern über eine Verladeinrichtung in die Kipperwagen mit einem Fassungsvermögen von je 12 m3 beladen. Vor dem Förderlift des Vertikalschachtes werden die Zugskompositionen mit 6 Kipperwagen getrennt. Über den Förderlift ge-langen pro Fahrt 2 beladene Kipperwagen, die am Schachtkopf wieder zu einer Zugskomposition von 6 Kipperwagen zusammengestellt werden, zur Kippstelle.

 

Rotationskippen Rowa Rotary III

Pro Rotationskippe können gleichzeitig 2 Kipperwagen mit einem Gesamt-volumen von 24 m3 entleert werden. Die Rotationskippe besteht aus einem statischen Teil der Rollenlaufwerke und einem rotierenden Teil der Drehtrommel. Hydraulisch vertikal geführte Wagenhalterungen sichern die Kipper während des Kippvorganges. Die Antriebseinheiten für die Rotation der Kipptrommel - bestehend aus zwei Planetengetriebeeinheiten inkl. Haltebremse mit Hydraulikmotoren - sind in den Chassis der Rollenlauf-werke installiert. Das komplette Hydraulikaggregat mit zwei Elektro-motoren à 30 kW für alle drei Kippen inkl. zwei Regelpumpen, Kühler und Öltank ist servicefreundlich auf einem Grundrahmen im Aggregatscontainer aufgebaut.



Sedrun

Download

Sedrun

Rotationskippen

Sedrun

Rotationskippen mit Aufgabe-bunker
HJ Kontakt

Kontakt

Fragen Sie uns an

Heinz Jenni beantwortet Ihre Frage.
Tel: +41 55 450 20 30

Unsere Leistungen

Wir erstellen für Sie...

Unser Produkt

RoCon Shuttle

Neuartiges Betontransport-system. Überzeugende Vorteile und hohe Wirtschaf-tlichkeit.