ROWA AG - Headerbild
Logo der Rowa Tunnelling Logistics AG
 

Wasserversorgung - Liaoning, China

Das Bauwerk ist Teil eines 80 km langen Stollens, das zwei Stauseen in der Provinz Liaoning (Nordosten Chinas) miteinander verbindet.

Fokus

Nachlaufinstallation zu einer Gripper-TBM mit Tunnelband wobei die schwere Stahlbaukonstruktion in China zu fertigen war. Die gesamte Anlage, konzipiert auf chinesischen Stahlbau-Profilen, wurde in China werkmontiert bevor sie zur Endmontage auf die über 2000 km entfernte Baustelle transportiert wurde. Die Montage erfolgte in einer über 2 km langen Zugangsstollen erschlossenen Montage-Kaverne.

 

Der Nachläufer besteht aus einer 150 m langen Stahlbaukonstruktion, die auf Hilfsschienen abgestützt ist. Die Felskonsolidierung im L2 Bereich geschieht durch 2 unabhängige Nassspritzsysteme bestehend aus 2 Spritzrobotern, Förderpumpen und Umschlagssystemen.

 

Das Ausbruchmaterial wird über ein Nachläuferband direkt auf das

Tunnelband übergeben. Die Versorgung mit Einbau- und Verschleißmaterial erfolgt gleisgebunden bis zum Heck der TBM, von dort mittels Spezialkran zum Lagerplatz auf der Materialumschlagsbrücke oder direkt zur Einbaustelle auf der TBM.

 


Liaoning

Download

Liaoning Luttenspeicher

Luttenspeicher

Liaoning Spritzroboter

Spritzroboter
JW Kontakt

Kontakt

 

Jost Wenk
Tel: +41 55 450 20 30

Unsere Leistungen

Wir erstellen für Sie...

Consulting

Jinping Studie

Studie und Optimierung der je 16.6 km langen vier Frei-spiegelstollen unter Berück-sichtigung der laufenden Baustelle Jinping1.