ROWA AG - Headerbild
Logo der Rowa Tunnelling Logistics AG
 

AlpTransit - Gotthard Basistunnel - Bodio

Die Rowa entwickelte in enger Zusammenarbeit mit der Arge

IGS die Folienverlegemaschine VII, mit welcher erstmals Querschläge professionell, rationell und mit hoher Qualität abgedichtet werden

können.

Das Konzept

Bei der Folienverlegemaschine Querschlag ist der hohe

Mechanisierungsgrad einer der Hauptgründe für eine Rationalisierung

der Arbeitsabläufe und Prozesse beim Folienverlegen. Ausserdem

führt die weitgehende Reduktion von schwerer körperlicher Arbeit

zu einer Humanisierung der Arbeitsplätze und höherer Sicherheit.

 

Verschieben der Folienverlegemaschine

Die FVM verschiebt sich im Querschlag auf angetriebenen und

lenkbaren Pneurädern. Für den Wechsel in den nächsten Querschlag

dreht sich die Maschine über eine Mittelstütze auf das Gleis im Haupttunnel.



TAT FVM Querschlag

Download

TAT FVM Querschlag

Werkmontage

TAT FVM Querschlag

Drehen der Maschine
HJ Kontakt

Kontakt

Fragen Sie uns an

Heinz Jenni beantwortet Ihre Frage.
Tel: +41 55 450 20 30

Unsere Leistungen

Wir erstellen für Sie...

AlpTransit Gotthard

Folienverlegemaschinen

Beim Jahrhunderbauwerk "AlpTransit" haben Sicher-heit und Qualität höchste Prioriät. Dies gilt ganz be-sonders für die Tunnelab-dichtung.