ROWA

Daten­schutz

Daten­schutz­er­klärung

Verant­wort­liche Stelle im Sinne der Daten­schutz­ge­setze, insbe­sondere der EU-Daten­schutz­grund­ver­ordnung (DSGVO), ist:

Rowa Tunnelling Logistics AG
Heinz Jenni
Leuholz 15
8855 Wangen

Telefon: +41 55 450 20 30
E‑Mail: rowa@rowa-ag.ch

Allge­meiner Hinweis

Gestützt auf Artikel 13 der schwei­ze­ri­schen Bundes­ver­fassung und die daten­schutz­recht­lichen Bestim­mungen des Bundes (Daten­schutz­gesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privat­sphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persön­lichen Daten. Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persön­lichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten vertraulich und entspre­chend der gesetz­lichen Daten­schutz­vor­schriften sowie dieser Daten­schutz­er­klärung.

In Zusam­men­arbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Daten­banken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tragung im Internet (z.B. bei der Kommu­ni­kation per E‑Mail) Sicher­heits­lücken aufweisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Durch die Nutzung dieser WebSite erklären Sie sich mit der Erhebung, Verar­beitung und Nutzung von Daten gemäss der nachfol­genden Beschreibung einver­standen. Diese WebSite kann grund­sätzlich ohne Regis­trierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispiels­weise aufge­rufene Seiten bzw. Namen der abgeru­fenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statis­ti­schen Zwecken auf dem Server gespei­chert, ohne dass diese Daten unmit­telbar auf Ihre Person bezogen werden. Perso­nen­be­zogene Daten, insbe­sondere Name, Adresse oder E‑Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwil­liger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwil­ligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Bearbeitung von Perso­nen­daten

Perso­nen­daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, über die Perso­nen­daten bearbeitet werden. Bearbeiten umfasst jeden Umgang mit Perso­nen­daten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbe­sondere das Aufbe­wahren, Bekannt­geben, Beschaffen, Löschen, Speichern, Verändern, Vernichten und Verwenden von Perso­nen­daten.

Wir bearbeiten Perso­nen­daten im Einklang mit dem schwei­ze­ri­schen Daten­schutz­recht. Im Übrigen bearbeiten wir – soweit und sofern die EU-DSGVO anwendbar ist – Perso­nen­daten gemäss folgenden Rechts­grund­lagen im Zusam­menhang mit Art. 6 Abs. 1 DSGVO:

  • lit. a) Bearbeitung von Perso­nen­daten mit Einwil­ligung der betrof­fenen Person.
  • lit. b) Bearbeitung von Perso­nen­daten zur Erfüllung eines Vertrages mit der betrof­fenen Person sowie zur Durch­führung entspre­chender vorver­trag­licher Massnahmen.
  • lit. c) Bearbeitung von Perso­nen­daten zur Erfüllung einer recht­lichen Verpflichtung, der wir gemäss allen­falls anwend­barem Recht der EU oder gemäss allen­falls anwend­barem Recht eines Landes, in dem die DSGVO ganz oder teilweise anwendbar ist, unter­liegen.
  • lit. d) Bearbeitung von Perso­nen­daten um lebens­wichtige Inter­essen der betrof­fenen Person oder einer anderen natür­lichen Person zu schützen.
  • lit. f) Bearbeitung von Perso­nen­daten um die berech­tigten Inter­essen von uns oder von Dritten zu wahren, sofern nicht die Grund­frei­heiten und Grund­rechte sowie Inter­essen der betrof­fenen Person überwiegen. Berech­tigte Inter­essen sind insbe­sondere unser betriebs­wirt­schaft­liches Interesse, unsere Website bereit­stellen zu können, die Infor­ma­ti­ons­si­cherheit, die Durch­setzung von eigenen recht­lichen Ansprüchen und die Einhaltung von schwei­ze­ri­schem Recht.

Wir bearbeiten Perso­nen­daten für jene Dauer, die für den jewei­ligen Zweck oder die jewei­ligen Zwecke erfor­derlich ist. Bei länger dauernden Aufbe­wah­rungs­pflichten aufgrund von gesetz­lichen und sonstigen Pflichten, denen wir unter­liegen, schränken wir die Bearbeitung entspre­chend ein.

Daten­schutz­er­klärung für Cookies

Diese WebSite verwendet Cookies. Das sind kleine Textda­teien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezi­fische, auf den Nutzer bezogene Infor­ma­tionen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermög­lichen es, insbe­sondere Nutzungs­häu­figkeit und Nutzer­anzahl der Seiten zu ermitteln, Verhal­tens­weisen der Seiten­nutzung zu analy­sieren, aber auch unser Angebot kunden­freund­licher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespei­chert und können bei einem erneuten Seiten­besuch wieder aufge­rufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Inter­net­browser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Ein genereller Wider­spruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Online­mar­keting einge­setzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-ameri­ka­nische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstel­lungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebe­nen­falls nicht alle Funktionen dieses Online­an­ge­botes genutzt werden können.

Cookie-Einstel­lungen ändern

Ihre Cookie-Einwil­li­gungs-Historie

DatumVersionEinwil­li­gungen

Daten­schutz­er­klärung für SSL-/TLS-Verschlüs­selung

Diese WebSite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertrau­licher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seiten­be­treiber senden, eine SSL-/TLS-Verschlüs­selung. Eine verschlüs­selte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adress­zeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Brows­er­zeile.

Wenn die SSL bzw. TLS Verschlüs­selung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitge­lesen werden.

Daten­schutz­er­klärung für Server-Log-Files

Der Provider dieser WebSite erhebt und speichert automa­tisch Infor­ma­tionen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automa­tisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browser­version
  • verwen­detes Betriebs­system
  • Referrer URL
  • Hostname des zugrei­fenden Rechners
  • Uhrzeit der Server­an­frage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusam­men­führung dieser Daten mit anderen Daten­quellen wird nicht vorge­nommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zuprüfen, wenn uns konkrete Anhalts­punkte für eine rechts­widrige Nutzung bekannt werden.

Dienste von Dritten

Diese WebSite verwenden allen­falls Google Maps für das Einbetten von Karten, Google Invisible reCAPTCHA für den Schutz gegen Bots und Spam sowie YouTube für das Einbetten von Videos.

Diese Dienste der ameri­ka­ni­schen Google LLC verwenden unter anderem Cookies und infol­ge­dessen werden Daten an Google in den USA übertragen, wobei wir davon ausgehen, dass in diesem Rahmen kein perso­nen­be­zo­genes Tracking allein durch die Nutzung unserer Website statt­findet.

Google hat sich verpflichtet, einen angemes­senen Daten­schutz gemäss dem ameri­ka­nisch-europäi­schen und dem ameri­ka­nisch-schwei­ze­ri­schen Privacy Shield zu gewähr­leisten.

Weitere Infor­ma­tionen finden sich in der Daten­schutz­er­klärung von Google.

Daten­schutz­er­klärung für Kontakt­for­mular

Wenn Sie uns per Kontakt­for­mular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfra­ge­for­mular inklusive der von Ihnen dort angege­benen Kontakt­daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschluss­fragen bei uns gespei­chert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwil­ligung weiter.

Daten­schutz­er­klärung für Wider­spruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impres­sums­pflicht veröf­fent­lichten Kontakt­daten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angefor­derter Werbung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­rialien wird hiermit wider­sprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich recht­liche Schritte im Falle der unver­langten Zusendung von Werbe­in­for­ma­tionen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Verwendung von Google Maps

Diese WebSite verwendet Google Maps API, um geogra­phische Infor­ma­tionen visuell darzu­stellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Karten­funk­tionen durch Besucher erhoben, verar­beitet und genutzt. Nähere Infor­ma­tionen über die Daten­ver­ar­beitung durch Google können Sie den Google-Daten­schutz­hin­weisen entnehmen. Dort können Sie im Daten­schutz­center auch Ihre persön­lichen Daten­schutz-Einstel­lungen verändern.

Ausführ­liche Anlei­tungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusam­menhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Daten­schutz­er­klärung für Google Analytics

Diese WebSite verwendet Google Analytics, einen Webana­ly­se­dienst von Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deakti­vierung von Google Analy­tiscs stellt Google unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textda­teien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezi­fische, auf den Nutzer bezogene Infor­ma­tionen zu speichern. Diese ermög­lichen eine Analyse der Nutzung unseres Website­an­ge­botes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Infor­ma­tionen über die Nutzung unserer Seiten (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespei­chert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anony­mi­sierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewähr­leisten. Ist die Anony­mi­sierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitglied­staaten der Europäi­schen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Europäi­schen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Daten­schutz­be­stim­mungen des „Privacy Shield“-Abkommens und ist beim „Privacy Shield“-Programm des US-Handels­mi­nis­te­riums regis­triert und nutzt die gesam­melten Infor­ma­tionen, um die Nutzung unserer Websites auszu­werten, Berichte für uns diesbe­züglich zu verfassen und andere diesbe­züg­liche Dienst­leis­tungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Daten­schutz­er­klärung für die Nutzung von Google Web Fonts

Diese WebSite nutzt zur einheit­lichen Darstellung von Schrift­arten so genannte Web Fonts, die von Google bereit­ge­stellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browser­cache, um Texte und Schrift­arten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unter­stützt, wird eine Standard­schrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Infor­ma­tionen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Daten­schutz­er­klärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Urheber­rechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website, gehören ausschliesslich dem Betreiber dieser Website oder den speziell genannten Rechte­inhabern. Für die Repro­duktion von sämtlichen Dateien, ist die schrift­liche Zustimmung des Urheber­rechts­trägers im Voraus einzu­holen.

Wer ohne Einwil­ligung des jewei­ligen Rechte­inhabers eine Urheber­rechts­ver­letzung begeht, kann sich strafbar und allen­falls schaden­er­satz­pflichtig machen.

Allge­meiner Haftungs­aus­schluss

Alle Angaben unseres Inter­net­an­ge­botes wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, unser Infor­ma­ti­ons­an­gebot aktuell, inhaltlich richtig und vollständig anzubieten. Trotzdem kann das Auftreten von Fehlern nicht völlig ausge­schlossen werden, womit wir keine Garantie für Vollstän­digkeit, Richtigkeit und Aktua­lität von Infor­ma­tionen auch journa­lis­tisch-redak­tio­neller Art übernehmen können. Haftungs­an­sprüche aus Schäden materi­eller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der angebo­tenen Infor­ma­tionen verur­sacht wurden, sind ausge­schlossen, sofern kein nachweislich vorsätz­liches oder grob fahrläs­siges Verschulden vorliegt.

Der Heraus­geber kann nach eigenem Ermessen und ohne Ankün­digung Texte verändern oder löschen und ist nicht verpflichtet, Inhalte dieser Website zu aktua­li­sieren. Die Benutzung bzw. der Zugang zu dieser Website geschieht auf eigene Gefahr des Besuchers. Der Heraus­geber, seine Auftrag­geber oder Partner sind nicht verant­wortlich für Schäden, wie direkte, indirekte, zufällige, vorab konkret zu bestim­mende oder Folge­schäden, die angeblich durch den Besuch dieser Website entstanden sind und übernehmen hierfür folglich keine Haftung.

Der Heraus­geber übernimmt ebenfalls keine Verant­wortung und Haftung für die Inhalte und die Verfüg­barkeit von Webseiten Dritter, die über externe Links dieser Webseite erreichbar sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verant­wortlich. Der Heraus­geber distan­ziert sich damit ausdrücklich von allen Inhalten Dritter, die mögli­cher­weise straf- oder haftungs­rechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstossen.

Änderungen

Wir können diese Daten­schutz­er­klärung jederzeit ohne Vorankün­digung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publi­zierte Fassung. Soweit die Daten­schutz­er­klärung Teil einer Verein­barung mit Ihnen ist, werden wir Sie im Falle einer Aktua­li­sierung über die Änderung per E‑Mail oder auf andere geeignete Weise infor­mieren.

Fragen an den Daten­schutz­be­auf­tragten

Wenn Sie Fragen zum Daten­schutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E‑Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Daten­schutz zu Beginn der Daten­schutz­er­klärung aufge­führten, verant­wort­lichen Person in unserer Organi­sation.

Wangen, 07.08.2019

Quelle: Swiss­Anwalt